OAT Mannheim

Am Samstag auf nach Kandel!

+++ Auf nach Kandel – Samstag,4.7. – 11Uhr HBF Mannheim +++

Schön, dass trotz Corona wieder ein Stück Normalität einkehrt – und wir mal wieder nach Kandel fahren.
Das sogenannte „Frauenbündnis Kandel“ – eine Formation aus AusländerfeindInnen, die vermeintlich auf die Straße gehn, um die „deutschen Frauen zu schützen“ – geben am Samstag ihr Post-Lockdown Debüt. Die ehemaligen führenden Kräfte Julia Juls und Marco Kurz haben sich zwar aus dem Bündnis mobben lassen, dafür treten jetzt die InitiatorInnen des sogenannten „Mahnmal gegen des Vergessens“ als RednerInnen in Erscheinung. Das rassistische Kunstprojekt „Mahnmal gegen des Vergessens“ listet vermeintliche Straftaten von Asylsuchenden in Deutschland auf. Wir können Rechte wie diese nicht unwidersprochen auf die Straße lassen und daher stellen wir selbstverständlich Gegenprotest.
Wir treffen uns am Samstag um 11Uhr am Hauptbahnhof Mannheim, um gemeinsam anzureisen. Bitte denkt an euren Mundschutz und beachtet die Infektionsschutzmaßnahmen.

Bis Samstag!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung